Dr. Manuel Wiesche als Keynote Speaker bei den Johanniter Innovationstagen

Unter dem Motto „Sind wir bereit zum Wandel?“ fanden am 21. und 22. November die Johanniter-Innovationstage in Dresden statt. Die beiden Tage standen ganz im Zeichen der Digitalisierung und der mit ihr verbundenen Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten aber auch Herausforderungen. Als Keynote Speaker zeigte Dr. Manuel Wiesche, Forschungsgruppenleiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an der TU München, die Bandbreite der Auswirkungen der Digitalisierung auf. Unter dem Titel „Organisationaler Wandel für die digitale Transformation“ stellte Dr. Wiesche die allumfassende Bedeutung der Digitalisierung heraus und ging auf sowohl bereits genutzte als auch zukünftige Anwendungsfälle im Bereich Pflege ein. Von besonderer Bedeutung waren hierbei die im Rahmen des Projektes ARinFLEX entwickelten Prototypen für die Dokumentation chronischer Wunden sowie das Dispensieren von Medikamenten. Durch den sowohl breiten als auch auf die spezifischen Erfordernisse des Pflegekontexts zugeschnittenen Vortrag lieferte Dr. Wiesche wertvolle Impulse für die anschließenden Workshops.

(Dresden) 22.11.18;  Johanniter-Innovationstage 2018 -- Dr. Manuel Wiesche, Technische Universitaet Muenchen. Nutzung durch und für Johanniter frei --[Foto und Copyright: Andreas Schoelzel, 10997 Berlin. www.schoelzel.net]

Dr. Manuel Wiesche bei den Johanniter Innovationstagen

Bildnutzung durch freundliche Unterstützung der Johanniter –[Foto und Copyright: Andreas Schoelzel, 10997 Berlin. www.schoelzel.net]

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.